Das Gymnasium Francisceum Zerbst schafft im Geschichtsunterricht eine einzigartige Erfahrung. Das ehemalige Klostergebäude ist gespickt mit einer inhaltlich kaum vergleichbaren Historischen Bibliothek, welche für das aus früherer Zeit zeugende Ambiente sorgt. Ein ausgeprägtes Traditionsbewusstsein macht darüber hinaus aus unserem Gymnasium den perfekten Ort, um Geschichte nicht nur zu lernen, sondern zu (er)leben.

Der Geschichtsunterricht soll dazu beitragen, dass kulturelle, gesellschaftliche und politische Umstände und Problemlagen unserer Gegenwart verstanden werden. Aktuelle Zustände lassen sich aus ihren Wurzeln heraus verstehen.

Ziel soll es sein, dass historische Traditionen ein Teil der aktuellen Lebenswelt der Schüler werden. Unsere Region bietet gerade diesbezüglich viele Möglichkeiten durch Einbindung der Regionalgeschichte (Zusammenarbeit mit öffentlichen Einrichtungen, Fördervereinen, dem Verkehrsverein …).

Geschichte erleben und lebendig erhalten – dazu beitragen soll die Einbeziehung externer Personen (Schulfesttage – ehemalige Francisceer erzählen, Zeitzeugen berichten…).

Eine langjährige Tradition ist es, dass Schüler selbst Geschichte schreiben – „Schüler schreiben für Schüler“ ist das Motto, wozu eine Vielzahl von Veröffentlichungen in unserer Bibliothek zu finden ist. Ausgewählte Projekte der einzelnen Jahrgangsstufen (Besuch von Mahn- und Gedenkstätten, Wittenberg – Zentrum der Reformation) tragen entscheidend dazu bei, sich mit Geschichte zu beschäftigen und geforderte Kompetenzen zu entwickeln.

“Im Geschichtsunterricht möchten wir aufzeigen, welche Bedeutung die Geschichte für unsere Gegenwart hat, zum Beispiel im Zusammenhang mit der Flüchtlingsproblematik heute im Vergleich mit 1945/46. Außerdem hat die Geschichte des Parlamentarismus als langer Kampf von der Revolution 1848/49 bis zur Entwicklung der Demokratie hundert Jahre später einen hohen Aktualitätsanspruch.”
— Gerlinde Häntze, Geschichtslehrerin am Francisceum Zerbst

Themengebiete Klasse 5-12

Themengebiete Klasse 11-12

Projekte

Das Fach Geschichte wird von folgenden Lehrern unterrichtet: